So ändern Sie die Zeitzone auf Manjaro

Ändern Sie die Zeitzone auf Manjaro

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Zeitzone auf Manjaro ändern. Manjaro Linux, ein Open-Source-Betriebssystem, ist für seine benutzerfreundliche Oberfläche und robuste Leistung bekannt. Basierend auf dem leistungsstarken Arch Linux bietet es sowohl Anfängern als auch erfahrenen Linux-Benutzern ein nahtloses Erlebnis. Einer der grundlegenden Aspekte beim Einrichten eines Betriebssystems, einschließlich Manjaro, ist die Konfiguration der Systemzeitzone. Die Zeitzoneneinstellung ist entscheidend für die genaue Zeitanzeige, Systemprotokolle, Cronjobs und andere zeitabhängige Dienste.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation der Change TimeZone auf einem Manjaro Linux.

Voraussetzungen

  • Ein Server oder Desktop, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt wird: Manjaro und andere auf Arch Linux basierende Distributionen.
  • Es wird empfohlen, eine Neuinstallation des Betriebssystems zu verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie sich auf einem Desktop befinden).
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Manjaro-System mit dem Internet verbunden ist.
  • Ein Benutzerkonto mit Sudo-Berechtigungen. Dies ist notwendig, um administrative Befehle auszuführen.

Ändern Sie die Zeitzone auf Manjaro

Schritt 1. Überprüfen der aktuellen Zeitzone.

Bevor Sie sich an die Änderung der Zeitzone machen, ist es hilfreich, Ihre aktuelle Zeitzoneneinstellung zu kennen. In Manjaro kann dies durch die Verwendung von erreicht werden timedatectl Befehl. So können Sie es machen:

timedatectl status

Dieser Befehl zeigt verschiedene Informationen an, darunter das aktuelle Datum, die aktuelle Uhrzeit und die Zeitzone. Die Zeitzone wird neben „Zeitzone“ aufgeführt. Notieren Sie sich dies, da es bei der späteren Fehlerbehebung hilfreich sein kann.

Schritt 2. Verfügbare Zeitzonen auflisten.

Um die Zeitzone zu ändern, müssen Sie den genauen Namen der Zeitzone kennen, die Sie verwenden möchten. Linux verwendet eine bestimmte Namenskonvention für Zeitzonen, die normalerweise die Region und die Stadt umfasst, wie zum Beispiel „America/New_York‚ oder ‚Europe/London‚.

timedatectl list-timezones

Dieser Befehl zeigt eine lange Liste von Zeitzonen an. Mit den Pfeiltasten können Sie durch diese Liste scrollen. Wenn Sie die Region Ihrer Zeitzone kennen, können Sie sie schnell finden, indem Sie den Namen der Region eingeben. Wenn Sie beispielsweise nach einer Zeitzone in Europa suchen, geben Sie „Europa“ ein und das Terminal springt zu den Zeitzonen, die mit „Europa“ beginnen.

Schritt 3. Ändern der Zeitzone auf Manjaro.

Sobald Sie die richtige Zeitzone gefunden haben, können Sie sie mit einstellen timedatectl set-timezone Befehl gefolgt von der Zeitzone. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

sudo timedatectl set-timezone Your/Timezone

Wenn Sie beispielsweise die Zeitzone auf Pacific Time einstellen möchten, verwenden Sie Folgendes:

sudo timedatectl set-timezone America/Los_Angeles

Das Terminal fragt Sie nach Ihrem Passwort. Geben Sie Ihr Passwort ein und drücken Sie die Eingabetaste. Denken Sie daran, dass bei der Eingabe Ihres Passworts keine Zeichen im Terminal angezeigt werden, Ihre Tastenanschläge jedoch registriert werden.

Nach dem Ändern der Zeitzone empfiehlt es sich zu überprüfen, ob die Änderung erfolgreich war. Sie können dies tun, indem Sie Folgendes ausführen timedatectl status erneut befehlen. Die Ausgabe sollte nun die neue Zeitzone anzeigen. Wenn sich die neben „Zeitzone“ aufgeführte Zeitzone in Ihre neue Zeitzone geändert hat, herzlichen Glückwunsch! Sie haben die Zeitzone Ihres Systems erfolgreich geändert.

Schritt 4. Beheben häufiger Probleme.

Wenn du Begegnung mit irgendwelchen Probleme während wechseln Zeitzone, z als Erlaubnis Probleme oder die Systemzeit noch falsch seines gibt eine ein paar Dinge, die du kann probieren.

  • Berechtigungsprobleme.

Stellen Sie sicher, dass SieIch benutze das sudo Befehl um die auszuführen timedatectl set-timezone Befehlals sich verändernd die Systemzeitzone erfordert root Privilegien. Wenn du triffst immer noch Berechtigungsproblemeüberprüfe das noch einmal Ihr Benutzerkonto hat das nötige Privilegien zu ausführen sudo Befehle.

  • Falsche Systemzeit.

Wenn die Systemzeit ist immer noch falsch nach dem Wechsel die ZeitzoneSie brauchen eventuell um die zu aktualisieren System Uhr. Du kannst das mit dem hwclock --hctosys Befehl. Zusätzlicherwägen Sie die Einstellung Richten Sie ein NTP (Network Time) ein Protokoll)-Client um deine zu behalten Systemzeit synchronisiert mit einem zuverlässigen Zeitquelle.

Glückwunsch! Sie haben die Zeitzone erfolgreich geändert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zum Konfigurieren von TimeZone auf dem Manjaro-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die offizielle Manjaro-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert