So installieren Sie BookStack unter Ubuntu 22.04 LTS

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie BookStack unter Ubuntu 22.04 LTS installieren. BookStack ist eine Open-Source-Plattform zum Speichern und Organisieren von Informationen. Es eignet sich besonders gut für die Erstellung persönlicher oder geschäftlicher Wikis, Dokumentationen und Wissensdatenbanken. Das Hosten von BookStack auf Ubuntu 22.04 LTS gewährleistet eine stabile und sichere Umgebung und profitiert von langfristigem Support.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation des BookStack auf Ubuntu 22.04 (Jammy Jellyfish). Sie können die gleichen Anweisungen auch für Ubuntu 22.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint, Elementary OS, Pop!_OS und mehr befolgen.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Ubuntu 22.04, 20.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie sich auf einem Desktop befinden).
  • Grundkenntnisse der Linux-Befehlszeilenschnittstelle (CLI). In dieser Anleitung wird davon ausgegangen, dass Sie mit der Ausführung von Befehlen in einem Terminal vertraut sind.
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten für BookStack herunterzuladen.
  • Ein Benutzerkonto mit Root- oder Sudo-Berechtigungen zum Ausführen administrativer Befehle.

Installieren Sie BookStack auf Ubuntu 22.04 LTS Jammy Jellyfish

Schritt 1. Aktualisieren Sie zunächst Ihre Systempakete, um sicherzustellen, dass Sie über die neuesten Versionen verfügen:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Schritt 2. BookStack unter Ubuntu 22.04 installieren.

Jetzt benutzen wget So laden Sie das BookStack-Installationsskript von der offiziellen Quelle herunter, um einen reibungslosen Installationsprozess sicherzustellen:

wget https://raw.githubusercontent.com/BookStackApp/devops/main/scripts/installation-ubuntu-22.04.sh

Ändern Sie die Berechtigungen des Skripts mit chmod Um es ausführbar zu machen, ist ein entscheidender Schritt für die Ausführung des Skripts:

chmod a+x installation-ubuntu-22.04.sh

Führen Sie das Skript mit aus sudo, das Apache, MySQL 8.0, PHP 8.1 und andere notwendige Komponenten installiert. Das Skript vereinfacht den Installationsprozess, indem es entsprechende Berechtigungen festlegt und Protokolle zum Debuggen ausgibt:

sudo ./installation-ubuntu-22.04.sh

Nachdem Sie das Skript ausgeführt haben, richten Sie die E-Mail-Einstellungen manuell ein und konfigurieren Sie die Systemsicherheit, da diese Aspekte nicht vom Skript abgedeckt werden.

Schritt 3. Zugriff auf die BookStack-Weboberfläche.

Öffnen Sie Ihren Webbrowser und navigieren Sie zu Ihrer BookStack-Web-Benutzeroberfläche (https://your-domain_or_your-IP-address). Sie sollten die BookStack-Anmeldeseite sehen. Melden Sie sich mit dem Administratorkonto an, das Sie während der Installation erstellt haben.

Glückwunsch! Sie haben BookStack erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der BookStack-Verwaltungsdokumentation auf dem Ubuntu 22.04 LTS Jammy Jellyfish-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die offizielle BookStack-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert