So installieren Sie Composer auf Manjaro

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Composer auf Manjaro installieren. Composer ist ein beliebtes Tool zur Abhängigkeitsverwaltung für PHP, mit dem Entwickler die Abhängigkeiten ihres Projekts einfach verwalten können.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt die Installation des Composer auf einem Manjaro Linux.

Voraussetzungen

  • Ein Server oder Desktop, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt wird: Manjaro und andere Arch-basierte Distributionen.
  • Es wird empfohlen, eine Neuinstallation des Betriebssystems zu verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden.
  • Ein grundlegendes Verständnis der Linux-Befehlszeilenschnittstelle (CLI).
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie sich auf einem Desktop befinden).
  • Eine stabile Internetverbindung ist für das Herunterladen und Installieren von Paketen von entscheidender Bedeutung. Überprüfen Sie Ihre Verbindung, bevor Sie fortfahren.
  • Zugriff auf ein Manjaro-Linux-System mit einem Nicht-Root-Sudo-Benutzer oder Root-Benutzer.

Installieren Sie Composer auf Manjaro

Schritt 1. Bevor Sie mit der Installation fortfahren, stellen Sie sicher, dass Ihr Manjaro-System auf dem neuesten Stand ist, indem Sie den folgenden Befehl im Terminal ausführen:

sudo pacman -Syu
sudo pacman -S base-devel

Dieser Befehl aktualisiert alle Pakete auf Ihrem System auf die neuesten Versionen.

Schritt 2. PHP installieren.

Composer arbeitet mit PHP und ist daher eine Voraussetzung für den Installationsprozess. Daher besteht der erste Schritt darin, PHP auf Ihrem Manjaro-System zu installieren. Dies können Sie erreichen, indem Sie die folgenden Befehle in Ihrem Terminal ausführen:

sudo pacman -Syu php php-apache

Die Datei php.ini dient als Konfigurationsdatei für PHP. Für eine erfolgreiche Composer-Installation müssen bestimmte Erweiterungen in dieser Datei aktiviert werden. Öffnen Sie dazu die php.ini Datei zum Bearbeiten über die Befehlszeile und entkommentieren Sie die folgenden Zeilen:

extension=openssl.so
extension=phar.so

Diese Erweiterungen sind für den Betrieb von Composer von entscheidender Bedeutung. Die OpenSSL-Erweiterung bietet Zugriff auf das kryptografische OpenSSL-Toolkit, während die Phar-Erweiterung es PHP ermöglicht, PHP-Archive (Phar) zu verarbeiten.

Schritt 3. Composer auf Manjaro installieren.

Nachdem PHP installiert und konfiguriert ist, können Sie Composer jetzt herunterladen und installieren. Dies können Sie erreichen, indem Sie die folgenden Befehle in Ihrem Terminal ausführen:

curl -sS https://getcomposer.org/installer | php
sudo mv composer.phar /usr/local/bin/composer

Der erste Befehl ruft das Composer-Installationsprogramm ab und führt es mit PHP aus. Der zweite Befehl verschiebt die Composer-Phar-Datei (PHP-Archiv) in das bin-Verzeichnis Ihres Systems und macht sie so global zugänglich.

Um zu bestätigen, dass Composer korrekt installiert wurde, können Sie die installierte Version überprüfen. Dies können Sie tun, indem Sie den folgenden Befehl in Ihrem Terminal ausführen:

composer --version

Wenn die Installation erfolgreich war, sollte dieser Befehl die Version von Composer zurückgeben, die derzeit auf Ihrem System installiert ist.

Es ist wichtig, Composer auf dem neuesten Stand zu halten, um sicherzustellen, dass Sie Zugriff auf die neuesten Funktionen und Sicherheitsupdates haben. Composer kann aktualisiert werden, indem Sie den folgenden Befehl in Ihrem Terminal ausführen:

sudo composer self-update

Dieser Befehl aktualisiert Composer auf die neueste Version und stellt so sicher, dass Sie immer über die neuesten Verbesserungen und Sicherheitspatches auf dem Laufenden sind.

Glückwunsch! Sie haben Composer erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der neuesten Version des Composer auf dem Manjaro-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die offizielle Composer-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert