So installieren Sie den Proton Pass Password Manager unter Ubuntu 24.04

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den Proton Pass Password Manager auf Ubuntu 24.04 LTS installieren. Proton Pass ist ein Passwort-Manager, der von Proton entwickelt wurde, demselben Unternehmen, das hinter ProtonMail und ProtonVPN steht. Proton ist für sein Engagement für Datenschutz und Sicherheit bekannt und hat Proton Pass so konzipiert, dass es eine End-to-End-Verschlüsselung bietet und so gewährleistet, dass Ihre Passwörter sicher gespeichert und nur für Sie zugänglich sind.

Dieser Artikel setzt voraus, dass Sie über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell benutzt, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‚sudo‚ zu den Befehlen hinzu, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die schrittweise Installation von Proton Pass auf Ubuntu 24.04 (Noble Numbat). Sie können die gleichen Anweisungen auch für Ubuntu 22.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint, Elementary OS, Pop!_OS und mehr befolgen.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Ubuntu und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint.
  • Um potenzielle Probleme zu vermeiden, wird eine Neuinstallation des Betriebssystems empfohlen.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie an einem Desktop sitzen).
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten herunterzuladen.
  • Ein Ubuntu 24.04-System mit Root-Zugriff oder ein Benutzer mit Sudo-Berechtigungen.

Installieren Sie Proton Pass Password Manager auf Ubuntu 24.04 LTS

Schritt 1. Aktualisieren des Paket-Repositorys.

Um optimale Leistung und Sicherheit zu gewährleisten, empfiehlt es sich immer, die neuesten Systemupdates anzuwenden. Öffnen Sie das Terminal und führen Sie die folgenden Befehle aus, um Ihr System zu aktualisieren:

sudo apt update

Dieser Befehl ruft die neuesten Paketinformationen aus den Ubuntu-Repositorys ab, sodass Sie die neueste Version von Anaconda und seinen Abhängigkeiten installieren können. Die Aktualisierung des Paket-Repositorys ist für die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Stabilität Ihres Systems von entscheidender Bedeutung.

Schritt 2. Gdebi installieren.

Gdebi ist ein benutzerfreundliches Tool, das die Installation von DEB-Paketen auf Ubuntu vereinfacht. Um Gdebi zu installieren, öffnen Sie Ihr Terminal und führen Sie die folgenden Befehle aus:

sudo apt install gdebi

Schritt 3. Installieren von Proton Pass auf Ubuntu 24.04.

Zuerst müssen Sie Laden Sie die Proton Pass DEB-Datei herunter von der offiziellen Proton-Website. Befolgen Sie diese Schritte:

wget https://proton.me/download/PassDesktop/linux/x64/ProtonPass_1.17.5.deb

Führen Sie als Nächstes den folgenden Befehl aus, um Proton Pass mit Gdebi zu installieren:

sudo gdebi ProtonPass_1.17.5.deb

Gdebi übernimmt den Installationsprozess, löst sämtliche Abhängigkeiten auf und stellt sicher, dass Proton Pass ordnungsgemäß auf Ihrem Ubuntu 24.04-System installiert wird.

Schritt 3. Zugriff auf Proton Pass unter Ubuntu.

Nachdem der Installationsvorgang abgeschlossen ist, können Sie überprüfen, ob Proton Pass erfolgreich installiert wurde, indem Sie in Ihrem Anwendungsmenü danach suchen. Klicken Sie auf das Ubuntu-Logo in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms und geben Sie dann „Proton Pass“ in die Suchleiste ein. Das Proton Pass-Symbol sollte erscheinen und anzeigen, dass die Installation erfolgreich war.

Wenn Sie Proton Pass zum ersten Mal starten, werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrem Proton-Konto anzumelden. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie direkt über die App oder über die Proton-Website eines erstellen.

Sobald Sie angemeldet sind, können Sie Ihre vorhandenen Passwörter aus anderen Passwortmanagern importieren oder neue hinzufügen. Proton Pass unterstützt eine breite Palette von Importoptionen, darunter CSV-Dateien, KeePass-Datenbanken und Direktimporte aus beliebten Managern wie LastPass und 1Password.

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Proton Pass erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation von Proton Pass Password Manager auf dem Ubuntu 24.04 LTS-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, die Proton-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert