So installieren Sie die Programmiersprache Kotlin unter Debian 12

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Programmiersprache Kotlin auf Debian 12 installieren. Kotlin, eine statisch typisierte Programmiersprache, hat in der Welt der Softwareentwicklung für Aufsehen gesorgt. Mit seiner prägnanten Syntax, der Interoperabilität mit Java und der robusten Tool-Unterstützung bietet Kotlin eine Fülle von Vorteilen, die es für viele Entwickler zur bevorzugten Wahl machen.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation der Programmiersprache Kotlin auf einem Debian 12 (Bücherwurm).

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt wird: Debian 12 (Bücherwurm).
  • Es wird empfohlen, eine Neuinstallation des Betriebssystems zu verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie an einem Desktop sitzen).
  • Sie benötigen eine aktive Internetverbindung, um das Kotlin-Paket herunterzuladen.
  • A non-root sudo user oder Zugriff auf die root userWir empfehlen, als non-root sudo userda Sie Ihrem System schaden können, wenn Sie als Root nicht vorsichtig sind.

Installieren Sie die Programmiersprache Kotlin auf Debian 12 Bookworm

Schritt 1. Beginnen Sie mit der Aktualisierung der vorhandenen Systempakete. Öffnen Sie das Terminal und geben Sie die folgenden Befehle ein:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Diese Befehle rufen die Liste der verfügbaren Updates ab und aktualisieren die aktuellen Pakete, um sicherzustellen, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist.

Schritt 2. Java installieren.

Kotlin läuft auf der Java Virtual Machine (JVM), sodass das Java Development Kit (JDK) eine Voraussetzung für Kotlin ist. Das JDK stellt die Umgebung zum Entwickeln und Ausführen von Kotlin-Anwendungen bereit.

Um JDK unter Debian 12 zu installieren, führen Sie die folgenden Befehle aus:

sudo apt install default-jdk

Überprüfen Sie die Installation, indem Sie die Java-Version prüfen:

java -version

Schritt 3. Kotlin-Compiler installieren.

Nachdem das JDK installiert ist, können Sie nun mit der Installation des Kotlin-Compilers fortfahren. Der Kotlin-Compiler ist für die Konvertierung von Kotlin-Code in ein Format, das von der JVM ausgeführt werden kann, unerlässlich.

Um den Kotlin-Compiler mithilfe der CLI herunterzuladen und zu installieren, führen Sie diese Schritte aus:

wget https://github.com/JetBrains/kotlin/releases/download/v1.9.22/kotlin-compiler-1.9.22.zip

Extrahieren Sie die heruntergeladene ZIP-Datei:

unzip kotlin-compiler-1.9.22.zip

Verschieben Sie die extrahierten Dateien in das /usr/local/bin Verzeichnis:

sudo mv kotlinc/bin/* /usr/local/bin/

Bereinigen Sie die heruntergeladenen und extrahierten Dateien:

rm -rf kotlinc
rm kotlin-compiler-1.9.22.zip

Nach der Installation des Kotlin-Compilers ist es wichtig, die Installation zu überprüfen. Dies kann durch Überprüfen der installierten Version von Kotlin erfolgen:

kotlin -version

Wenn die Installation erfolgreich ist, gibt dieser Befehl die installierte Version von Kotlin aus.

Schritt 4. Schreiben Sie Ihr erstes Kotlin-Programm

Wenn Kotlin installiert ist, können Sie jetzt Ihr erstes Kotlin-Programm schreiben. Öffnen Sie einen Texteditor, schreiben Sie den folgenden Code und speichern Sie die Datei unter HelloWorld.kt:

fun main() {
    println("Hello, World!")
}

Um das Kotlin-Programm zu kompilieren und auszuführen, verwenden Sie die folgenden Befehle:

kotlinc HelloWorld.kt -include-runtime -d HelloWorld.jar
java -jar HelloWorld.jar

Der erste Befehl kompiliert die Kotlin-Datei in eine JAR-Datei und der zweite Befehl führt die JAR-Datei aus. Wenn alles richtig eingerichtet ist, sollten Sie „Hello, World!“ wird im Terminal ausgedruckt.

Glückwunsch! Sie haben Kotlin erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der neuesten Version der Kotlin-Programmiersprache unter Debian 12 verwendet haben BücherwurmFür weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, die offizielle Kotlin-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert