So installieren Sie GO unter Ubuntu 24.04 LTS

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie GO auf Ubuntu 24.04 LTS installieren. GO, auch bekannt als Golang, ist eine leistungsstarke und effiziente Programmiersprache, die von Google entwickelt wurde. Aufgrund seiner Einfachheit, Leistung und integrierten Parallelitätsfunktionen erfreut es sich bei Entwicklern großer Beliebtheit. GO wird häufig zum Erstellen skalierbarer und robuster Anwendungen verwendet und ist daher ein unverzichtbares Werkzeug für die moderne Softwareentwicklung.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation der Programmiersprache GO auf Ubuntu 24.04 (Noble Numbat). Sie können die gleichen Anweisungen auch für Ubuntu 22.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint, Elementary OS, Pop!_OS und mehr befolgen.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Ubuntu und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint.
  • Es wird empfohlen, eine Neuinstallation des Betriebssystems zu verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie sich auf einem Desktop befinden).
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten herunterzuladen.
  • Ein Ubuntu 24.04-System mit Root-Zugriff oder ein Benutzer mit Sudo-Berechtigungen.

Installieren Sie GO auf Ubuntu 24.04 LTS Noble Numbat

Schritt 1. Aktualisieren des Paket-Repositorys.

Bevor Sie ein Paket installieren, empfiehlt es sich, die Paketlisten zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie Zugriff auf die neuesten verfügbaren Versionen haben. Öffnen Sie ein Terminal und führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo apt update

Dieser Befehl ruft die neuesten Paketinformationen aus den Ubuntu-Repositorys ab, sodass Sie die neueste Version von Go und seinen Abhängigkeiten installieren können. Die Aktualisierung des Paket-Repositorys ist für die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Stabilität Ihres Systems von entscheidender Bedeutung.

Schritt 2. Installieren der Programmiersprache GO unter Ubuntu 24.04.

Um GO auf Ihrem Ubuntu 24.04-System zu installieren, müssen Sie zunächst die entsprechende Version von GO von der offiziellen Website herunterladen. Besuchen die GO-Downloadseite und wählen Sie die neueste stabile Version für Linux aus. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist die neueste Version GO 22.2.

Sie können GO mit dem folgenden Befehl in Ihrem Terminal herunterladen:

wget https://go.dev/dl/go1.22.2.linux-amd64.tar.gz

Nachdem Sie das GO-Archiv heruntergeladen haben, ist es an der Zeit, es auf Ihrem Ubuntu 24.04-System zu installieren. Extrahieren Sie zunächst das heruntergeladene Archiv in das /usr/local Verzeichnis mit dem folgenden Befehl:

sudo tar -C /usr/local -xzf go1.22.2.linux-amd64.tar.gz

Als Nächstes müssen Sie die erforderlichen Umgebungsvariablen für GO einrichten. Öffne das .profile Datei in Ihrem Home-Verzeichnis mit einem Texteditor:

nano ~/.profile

Fügen Sie am Ende der Datei die folgenden Zeilen hinzu:

export GOROOT=/usr/local/go
export GOPATH=$HOME/go
export PATH=$GOPATH/bin:$GOROOT/bin:$PATH

Speichern Sie die Änderungen und verlassen Sie den Texteditor. Die Variable GOROOT gibt den Speicherort an, an dem GO installiert ist GOPATH legt das Arbeitsbereichsverzeichnis für Ihre GO-Projekte fest. Der PATH Die Variable stellt sicher, dass das System die ausführbaren GO-Dateien finden kann.

Um die Änderungen zu übernehmen, melden Sie sich entweder ab und wieder an oder führen Sie den folgenden Befehl aus:

source ~/.profile

Schritt 3: Konfigurieren des Arbeitsbereichs.

GO folgt einer bestimmten Arbeitsbereichsstruktur, um Ihre Projekte und Abhängigkeiten zu organisieren. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arbeitsbereich richtig einrichten, um spätere Probleme zu vermeiden. Erstellen Sie ein neues Verzeichnis für Ihren GO-Arbeitsbereich:

mkdir -p $HOME/go/{src,pkg,bin}

Dieser Befehl erstellt drei Unterverzeichnisse innerhalb der go Verzeichnis: src für Ihre GO-Quelldateien, pkg für kompilierte Paketobjekte und bin für kompilierte ausführbare Dateien.

Legen Sie die Umgebungsvariable GOPATH auf das Arbeitsbereichsverzeichnis fest, indem Sie Folgendes ausführen:

export GOPATH=$HOME/go

Um zu überprüfen, ob GO korrekt auf Ihrem Ubuntu 24.04-System installiert ist, führen Sie den folgenden Befehl aus:

go version

Wenn die Installation erfolgreich war, sollten Sie die Versionsnummer von GO im Terminal sehen.

Schritt 4. Schreiben Sie Ihr erstes GO-Programm.

Nachdem Sie GO nun erfolgreich auf Ihrem Ubuntu 24.04-System installiert haben, schreiben wir ein einfaches „Hallo, Welt!“ Programm zum Testen Ihres Setups. Erstellen Sie eine neue Datei mit dem Namen hello.go in Ihrem Arbeitsbereich src Verzeichnis:

nano $HOME/go/src/hello.go

Fügen Sie der Datei den folgenden Code hinzu:

package main

import "fmt"

func main() {
    fmt.Println("Hello, World!")
}

Speichern Sie die Datei und beenden Sie den Texteditor. Um das Programm zu kompilieren und auszuführen, verwenden Sie die folgenden Befehle:

cd $HOME/go/src
go build hello.go
./hello

Wenn alles richtig eingerichtet ist, sollte „Hello, World!“ angezeigt werden. im Terminal ausgedruckt.

Schritt 5. GO-Versionen verwalten.

Wenn Sie weiterhin mit GO arbeiten, müssen Sie möglicherweise mehrere Versionen der Sprache für verschiedene Projekte verwalten. Es stehen mehrere Tools zur Verfügung, mit denen Sie problemlos zwischen GO-Versionen wechseln können, z. B. gvm (GO Version Manager) und goenv.

Installieren gvmführen Sie den folgenden Befehl aus:

bash < <(curl -s -S -L https://raw.githubusercontent.com/moovweb/gvm/master/binscripts/gvm-installer)

Nach der Installation können Sie mit gvm verschiedene GO-Versionen installieren und verwalten:

gvm install go1.22
gvm use go1.22

Schritt 7. Gemeinsame GO-Tools und -Bibliotheken installieren.

GO bietet ein umfangreiches Ökosystem an Tools und Bibliotheken, die Ihre Entwicklungserfahrung und Produktivität verbessern können. Zu den wesentlichen Werkzeugen gehören: gofmt zur Codeformatierung, godoc zur Erstellung von Dokumentationen und golint zum Flusen Ihres Codes.

Um diese Tools zu installieren, verwenden Sie die folgenden Befehle:

go get golang.org/x/tools/cmd/gofmt
go get golang.org/x/tools/cmd/godoc
go get golang.org/x/lint/golint

Darüber hinaus können Sie beliebte GO-Bibliotheken und Frameworks wie Gin, Echo und GORM erkunden, die mit installiert werden können go get Befehl gefolgt vom Importpfad der Bibliothek.

Glückwunsch! Sie haben Go erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der Programmiersprache Go auf dem Ubuntu 24.04 LTS-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die Golang-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert