So installieren Sie Joplin unter Debian 12

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Joplin unter Debian 12 installieren. Joplin ist eine bekannte Open-Source-Anwendung, die als umfassende Plattform zum Notieren und Erstellen von Aufgabenlisten dient. Es ist ein vielseitiges Tool, das eine Vielzahl von Plattformen unterstützt, darunter Windows, macOS, Linux, Android und iOS. Zu den Alleinstellungsmerkmalen von Joplin gehören Markdown-Unterstützung, End-to-End-Verschlüsselung und Synchronisierungsfunktionen für mehrere Geräte.

Dieser Artikel setzt voraus, dass Sie über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell benutzt, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‚sudo‚ zu den Befehlen hinzu, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die schrittweise Installation von Joplin auf einem Debian 12 (Bücherwurm).

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Debian 12 (Bücherwurm).
  • Um potenzielle Probleme zu vermeiden, wird eine Neuinstallation des Betriebssystems empfohlen.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie an einem Desktop sitzen).
  • Zum Herunterladen des Joplin-Pakets benötigen Sie eine aktive Internetverbindung.
  • A non-root sudo user oder Zugang zum root userWir empfehlen, als non-root sudo userda Sie Ihrem System schaden können, wenn Sie als Root nicht vorsichtig sind.

Installieren Sie Joplin auf Debian 12 Bookworm

Schritt 1. Ihr System auf dem neuesten Stand zu halten, ist eine grundlegende Praxis zur Aufrechterhaltung einer sicheren und effizienten Betriebsumgebung. Es stellt sicher, dass Sie über die neuesten Funktionen, Sicherheitspatches und Softwarekompatibilität verfügen. Um Ihr Debian 12-System zu aktualisieren, führen Sie den folgenden Befehl in Ihrem Terminal aus:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Dieser Befehl aktualisiert zuerst die Liste der verfügbaren Pakete und ihrer Versionen und aktualisiert dann die installierten Pakete auf die neuesten Versionen.

Schritt 2. Abhängigkeiten installieren.

Der Installationsprozess von Joplin erfordert bestimmte Abhängigkeiten, darunter wget Und curl. Dies sind wichtige Tools zum Abrufen von Daten von Servern, die zum Herunterladen des Installationsskripts von Joplin erforderlich sind. Um diese Abhängigkeiten zu installieren, verwenden Sie den folgenden Befehl:

sudo apt install wget curl

Schritt 3. Joplin unter Debian 12 installieren.

Joplin vereinfacht den Installationsprozess unter Linux durch die Bereitstellung eines praktischen Installationsskripts. Dieses Skript automatisiert den Prozess, lädt die neueste Version von Joplin herunter, installiert sie und erstellt einen Desktopeintrag für den einfachen Zugriff. Um das Installationsskript herunterzuladen und auszuführen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

wget -O - https://raw.githubusercontent.com/laurent22/joplin/dev/Joplin_install_and_update.sh | bash

Dieser Befehl holt das Skript ab und leitet es weiter an bash zur Ausführung. Der Installationsvorgang kann je nach Internetgeschwindigkeit einige Minuten dauern.

Schritt 4. Starten Sie Joplin unter Debian.

Sobald der Installationsvorgang abgeschlossen ist, können Sie Joplin direkt von der Befehlszeile aus starten, indem Sie Folgendes eingeben: joplinAlternativ können Sie Joplin auch in Ihrem Anwendungsmenü finden, abhängig von Ihrer Desktop-Umgebung:

joplin

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Joplin erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial verwendet haben, um die neueste Version von Joplin auf Debian 12 zu installieren. BücherwurmFür weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, die offizielle Joplin-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert