So installieren Sie Nvidia-Treiber unter Ubuntu 24.04 LTS

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Nvidia-Treiber unter Ubuntu 24.04 LTS installieren. Wenn Sie Gamer, Designer oder Profi sind und grafikintensive Anwendungen unter Ubuntu 24.04 verwenden, wissen Sie, wie wichtig es ist, die richtigen Nvidia-Treiber installiert zu haben. Nvidia-Treiber spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Grafikleistung Ihres Systems und sorgen für ein reibungsloses Gameplay und effizientes Arbeiten mit anspruchsvoller Software.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation der Nvidia-Treiber unter Ubuntu 24.04 (Noble Numbat). Sie können die gleichen Anweisungen auch für Ubuntu 22.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint, Elementary OS, Pop!_OS und mehr befolgen.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Ubuntu und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint.
  • Es wird empfohlen, eine Neuinstallation des Betriebssystems zu verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie sich auf einem Desktop befinden).
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten herunterzuladen.
  • Ein Ubuntu 24.04-System mit Root-Zugriff oder ein Benutzer mit Sudo-Berechtigungen.

Installieren Sie Nvidia-Treiber unter Ubuntu 24.04 LTS Noble Numbat

Schritt 1. Aktualisieren des Paket-Repositorys.

Bevor Sie ein Paket installieren, empfiehlt es sich, die Paketlisten zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie Zugriff auf die neuesten verfügbaren Versionen haben. Öffnen Sie ein Terminal und führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo apt update

Dieser Befehl ruft die neuesten Paketinformationen aus den Ubuntu-Repositorys ab, sodass Sie die neueste Version der Nvidia-Treiber und ihrer Abhängigkeiten installieren können. Die Aktualisierung des Paket-Repositorys ist für die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Stabilität Ihres Systems von entscheidender Bedeutung.

Schritt 2. Vorbereitung für die Installation.

Um einen reibungslosen Installationsprozess zu gewährleisten, ist es wichtig, die Kompatibilität Ihres Systems mit Nvidia-Treibern zu überprüfen. Ubuntu 24.04 unterstützt eine Vielzahl von Nvidia-Grafikkarten, es ist jedoch immer eine gute Idee, Ihr spezifisches Modell zu überprüfen. Sie können Ihre Nvidia-Grafikkarte leicht identifizieren, indem Sie ein Terminal öffnen und den folgenden Befehl ausführen:

lspci | grep -i nvidia

Mit diesem Befehl werden Informationen zu Ihrer Nvidia-Grafikkarte angezeigt, einschließlich Modellname und -nummer.

Schritt 3. Nvidia-Treiber unter Ubuntu 24.04 installieren.

  • Methode 1: Nvidia-Treiber über die Befehlszeile installieren

Für Benutzer, die einen eher praktischen Ansatz bevorzugen oder Treiber in einer Headless-Umgebung installieren müssen, ist die Installation von Nvidia-Treibern über die Befehlszeile eine praktikable Option. Folge diesen Schritten:

sudo apt install nvidia-driver-<version>

Ersetzen Sie durch die gewünschte Treiberversionsnummer (z. B. nvidia-driver-525 für Version 525).

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Treiberversion Sie installieren sollen, können Sie nach verfügbaren Optionen suchen, indem Sie Folgendes verwenden:

apt search nvidia-driver

Nachdem Sie die entsprechende Treiberversion ausgewählt haben, fahren Sie mit der Installation fort, indem Sie die Eingabeaufforderungen bestätigen.

Starten Sie Ihr System neu, damit die Änderungen wirksam werden:

reboot
  • Methode 2: Installieren von Nvidia Beta-Treibern mithilfe eines PPA-Repositorys

Für Benutzer, die die neuesten Beta-Treiber ausprobieren möchten, ist die Installation über ein PPA-Repository (Personal Package Archive) eine praktische Option. Bedenken Sie jedoch, dass Beta-Treiber möglicherweise weniger stabil sind und Probleme auf Ihrem System verursachen können. So installieren Sie Nvidia-Betatreiber mithilfe eines PPA:

sudo add-apt-repository ppa:graphics-drivers/ppa

Installieren Sie den neuesten Beta-Treiber:

sudo apt update
sudo apt install nvidia-driver-<version>

Ersetzen Sie durch die gewünschte Beta-Treiberversionsnummer (z. B. nvidia-driver-525).

Starten Sie Ihr System neu, damit die Änderungen wirksam werden:

reboot
  • Methode 3: Manuelle Installation mit dem offiziellen Nvidia.com-Treiber

In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise Treiber manuell von der offiziellen Nvidia-Website installieren. Diese Methode wird empfohlen, wenn Sie ein sehr aktuelles Grafikkartenmodell haben oder eine bestimmte Treiberversion benötigen, die über die anderen Methoden nicht verfügbar ist. So installieren Sie Nvidia-Treiber manuell:

  • Besuchen Sie den Beamten Nvidia-Treiber-Downloadseite.
  • Wählen Sie Ihr Grafikkartenmodell, Ihr Betriebssystem (Linux) und Ubuntu 24.04 als Produktserie aus.
  • Laden Sie das entsprechende Treiberpaket für Ihr System herunter.
  • Öffnen Sie ein Terminal und navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in das Sie das Treiberpaket heruntergeladen haben.
  • Deaktivieren Sie die Nouveau-Treiber, indem Sie eine neue Datei erstellen:
  • sudo nano /etc/modprobe.d/blacklist-nouveau.conf

    Fügen Sie der Datei die folgenden Zeilen hinzu:

    blacklist nouveau
    options nouveau modeset=0

    Generieren Sie den Kernel neu initramfs:

    sudo update-initramfs -u

    Starten Sie Ihr System neu und wechseln Sie in den Multi-User-Target-Modus:

    sudo systemctl set-default multi-user.target
    sudo reboot

    Navigieren Sie im Multi-User-Target-Modus zu dem Verzeichnis, in das Sie das Treiberpaket heruntergeladen haben, und führen Sie das Installationsprogramm aus:

    sudo sh ./NVIDIA-Linux-x86_64-<version>.run

    Starten Sie Ihr System neu und wechseln Sie zurück in den Graphical.Target-Modus:

    sudo systemctl set-default graphical.target
    sudo reboot

    Glückwunsch! Sie haben die Nvidia-Treiber erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der Nvidia-Treiber auf dem Ubuntu 24.04 LTS-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die Nvidia-Website.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert