So installieren Sie Snipe-IT unter Ubuntu 22.04 LTS

Installieren Sie Snipe-IT auf Ubuntu 22.04 LTS

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Snipe-IT auf Ubuntu 22.04 LTS installieren. Snipe-IT, ein Open-Source-IT-Asset-Management-Tool, ist eine leistungsstarke Lösung zur Verfolgung des Besitzes, des Bereitstellungsprozesses und komplexer Details aller Server innerhalb einer Organisation. Es bietet eine umfassende Plattform zur Verwaltung von Hardware, Softwarelizenzen, Zubehör und Verbrauchsmaterialien und ist damit ein unverzichtbares Werkzeug für IT-Abteilungen.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation des Snipe-IT Asset-Management-Tool auf Ubuntu 22.04 (Jammy Jellyfish). Sie können die gleichen Anweisungen auch für Ubuntu 22.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint, Elementary OS, Pop!_OS und mehr befolgen.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Ubuntu 22.04, 20.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie sich auf einem Desktop befinden).
  • Grundkenntnisse der Linux-Befehlszeilenschnittstelle (CLI). In dieser Anleitung wird davon ausgegangen, dass Sie mit der Ausführung von Befehlen in einem Terminal vertraut sind.
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten für Snipe-IT herunterzuladen.
  • A non-root sudo user oder Zugriff auf die root user. Wir empfehlen, als zu agieren non-root sudo userda Sie Ihrem System schaden können, wenn Sie als Root nicht vorsichtig sind.

Installieren Sie Snipe-IT auf Ubuntu 22.04 LTS Jammy Jellyfish

Schritt 1. Bevor Sie mit der Installation von Snipe-IT beginnen, müssen Sie unbedingt sicherstellen, dass Ihr Ubuntu-System auf dem neuesten Stand ist. Dies kann durch Ausführen der folgenden Befehle erreicht werden:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Schritt 2. Installation der erforderlichen Software.

Als nächstes müssen wir den Apache-Webserver, PHP und den MySQL/MariaDB-Datenbankserver installieren. Dies sind wesentliche Komponenten für den Betrieb von Snipe-IT.

Um Apache zu installieren, verwenden Sie den folgenden Befehl:

sudo apt install apache2

Verwenden Sie für PHP und die erforderlichen Module:

sudo apt install php libapache2-mod-php php-mbstring php-xmlrpc php-soap php-gd php-xml php-intl php-mysql php-cli php-ldap php-zip php-curl

Abschließend installieren Sie den MySQL/MariaDB-Server mit:

sudo apt install mysql-server

Schritt 3. Snipe-IT unter Ubuntu 22.04 installieren.

Nachdem die erforderliche Software installiert ist, können wir nun mit dem Herunterladen von Snipe-IT fortfahren. Wir werden Git verwenden, um das Snipe-IT-Repository von GitHub zu klonen. Wenn Git nicht auf Ihrem System installiert ist, können Sie es installieren mit:

sudo apt install git

Klonen Sie dann das Snipe-IT-Repository:

cd /var/www
sudo git clone https://github.com/snipe/snipe-it snipe-it

Navigieren Sie nach dem Herunterladen von Snipe-IT zum Snipe-IT-Verzeichnis und kopieren Sie die Beispielumgebungsdatei, um eine neue zu erstellen:

cd /var/www/snipe-it
sudo cp .env.example .env

Schritt 4. Snipe-IT konfigurieren.

  • Datenbankverbindung konfigurieren

Bevor wir das Snipe-IT-Installationsprogramm ausführen können, müssen wir eine neue MySQL-Datenbank und einen neuen Benutzer einrichten. Greifen Sie auf die MySQL-Shell zu mit:

sudo mysql -u root -p

Erstellen Sie dann eine neue Datenbank und einen neuen Benutzer:

CREATE DATABASE snipeit_data;
CREATE USER 'snipeit_user'@'localhost' IDENTIFIED BY 'your-strong-password';
GRANT ALL PRIVILEGES ON snipeit_data.* TO 'snipeit_user'@'localhost';
FLUSH PRIVILEGES;
EXIT;

Als nächstes öffnen Sie die .env Datei und aktualisieren Sie die Datenbankdetails:

sudo nano .env

Suchen Sie die folgenden Zeilen und ersetzen Sie sie durch Ihre Datenbankdetails:

DB_DATABASE=snipeit_data
DB_USERNAME=snipeit_user
DB_PASSWORD=your-strong-password
  • Einrichten des Anwendungsschlüssels

Um den Anwendungsschlüssel einzurichten, installieren Sie zunächst Composer, ein Tool zur Abhängigkeitsverwaltung in PHP:

sudo apt install composer

Navigieren Sie dann zum Snipe-IT-Verzeichnis und installieren Sie die Abhängigkeiten:

cd /var/www/snipe-it
sudo composer install --no-dev --prefer-source

Generieren Sie abschließend den Anwendungsschlüssel:

sudo php artisan key:generate
  • Konfigurieren der E-Mail-Einstellungen

Snipe-IT verwendet E-Mail für Benutzereinladungen, Benachrichtigungen und das Zurücksetzen von Passwörtern. Daher ist es wichtig, die E-Mail-Einstellungen zu konfigurieren. Öffne das .env Datei und suchen Sie den Abschnitt mit den E-Mail-Einstellungen:

sudo nano .env

Aktualisieren Sie die E-Mail-Einstellungen mit Ihren Mailserverdetails.

Nachdem Snipe-IT konfiguriert ist, können wir jetzt das Installationsskript ausführen. Dieses Skript richtet die erforderlichen Tabellen in der Datenbank ein und füllt sie mit Anfangsdaten:

sudo php artisan migrate --force

Um die Installation zu überprüfen, starten Sie den Apache-Server neu:

sudo systemctl restart apache2

Schritt 5. Zugriff auf die Snipe-IT-Weboberfläche.

Öffnen Sie nun einen Webbrowser und navigieren Sie zur IP-Adresse oder zum Domänennamen Ihres Servers. Sie sollten die Snipe-IT-Setup-Seite sehen.

Installieren Sie Snipe-IT unter Ubuntu 22.04

Glückwunsch! Sie haben Snipe-IT erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation von Snipe-IT auf dem Ubuntu 22.04 LTS Jammy Jellyfish-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die offizielle Snipe-IT-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert