So installieren Sie Sublime Text auf Rocky Linux 9

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Sublime Text auf Rocky Linux 9 installieren. Für diejenigen unter Ihnen, die es noch nicht wussten: Sublime Text ist ein ausgereifter Texteditor für Code, Markup und Prosa, der von Entwicklern aller Linux-Distributionen geschätzt wird. Mit seiner eleganten Benutzeroberfläche, außergewöhnlichen Funktionen wie der Bearbeitung mit mehreren Cursorn und der Split-Screen-Funktionalität steigert Sublime Text die Produktivität von Programmierern.

Dieser Artikel setzt voraus, dass Sie über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell benutzt, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‚sudo‚ zu den Befehlen hinzu, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die schrittweise Installation von Sublime Text auf Rocky Linux 9 oder RHEL-basiert.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Rocky Linux 9.
  • Um potenzielle Probleme zu vermeiden, wird eine Neuinstallation des Betriebssystems empfohlen.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie an einem Desktop sitzen).
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten für Sublime Text herunterzuladen.
  • A non-root sudo user oder Zugang zum root userWir empfehlen, als non-root sudo userda Sie Ihrem System schaden können, wenn Sie als Root nicht vorsichtig sind.

Sublime Text auf Rocky Linux 9 installieren

Schritt 1. Bevor wir beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihre Systempakete auf dem neuesten Stand sind. Sie können dies tun, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo dnf update

Schritt 2. Sublime Text auf Rocky Linux 9 installieren.

Der nächste Schritt besteht darin, den GPG-Schlüssel für Sublime Text 4 zu importieren. Dieser Schlüssel wird verwendet, um die Authentizität des Softwarepakets zu überprüfen. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um den GPG-Schlüssel zu importieren:

sudo rpm -v --import https://download.sublimetext.com/sublimehq-rpm-pub.gpg

Dieser Befehl lädt den GPG-Schlüssel von der Sublime Text-Website herunter und fügt ihn Ihrem System hinzu.

Nach dem Importieren des GPG-Schlüssels müssen Sie das Sublime Text-Repository zu Ihrem System hinzufügen. Dieses Repository enthält das Softwarepaket für Sublime Text 4. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um das Repository hinzuzufügen:

sudo dnf config-manager --add-repo https://download.sublimetext.com/rpm/stable/x86_64/sublime-text.repo

Dieser Befehl fügt Ihrem System das stabile Repository für Sublime Text 4 hinzu.

Nachdem Sie nun den erforderlichen GPG-Schlüssel und das Repository hinzugefügt haben, können Sie mit der Installation von Sublime Text 4 fortfahren. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um Sublime Text 4 zu installieren:

sudo dnf install sublime-text

Dieser Befehl lädt Sublime Text 4 aus dem Repository herunter und installiert es, das Sie zuvor hinzugefügt haben.

Um zu überprüfen, ob die Installation erfolgreich war, prüfen Sie die installierte Version von Sublime Text:

subl -v

Schritt 3. Starten Sie Sublime Text 4 auf Rocky Linux.

Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie Sublime Text 4 starten, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

subl

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Sublime Text erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation von Sublime Text auf Ihrem Rocky Linux 9-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, die offizielle Sublime Text-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert