So installieren Sie Telnet unter Ubuntu 22.04 LTS

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Telnet auf Ubuntu 22.04 LTS installieren. Telnet, ein Akronym für „Telecommunication Network“, ist ein Netzwerkprotokoll, das im Internet oder in lokalen Netzwerken verwendet wird, um eine bidirektionale interaktive textorientierte Kommunikationsmöglichkeit über eine virtuelle Terminalverbindung bereitzustellen. Trotz seines Alters und seiner Sicherheitslücken bleibt Telnet ein wertvolles Tool zur Fehlerbehebung und zum Testen von Netzwerken.

Dieser Artikel setzt voraus, dass Sie über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell benutzt, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‚sudo‚ zu den Befehlen hinzu, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die schrittweise Installation von Telnet unter Ubuntu 22.04. Sie können die gleichen Anweisungen auch für Ubuntu 22.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint, Elementary OS, Pop!_OS und mehr befolgen.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Ubuntu 22.04, 20.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint.
  • Um potenzielle Probleme zu vermeiden, wird eine Neuinstallation des Betriebssystems empfohlen.
  • Greifen Sie auf das Terminal Ihres Ubuntu-Systems zu, wo wir die Befehle für eine nahtlose Telnet-Installation ausführen.
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten für Telnet herunterzuladen.
  • A non-root sudo user oder Zugang zum root userWir empfehlen, als non-root sudo userda Sie Ihrem System schaden können, wenn Sie als Root nicht vorsichtig sind.

Installieren Sie Telnet auf Ubuntu 22.04 LTS Jammy Jellyfish

Schritt 1. Bevor Sie Telnet installieren, müssen Sie Ihr System unbedingt aktualisieren und upgraden, um die Kompatibilität sicherzustellen. Führen Sie die folgenden Befehle im Terminal aus:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Schritt 2. Installieren von Telnet auf Ubuntu 22.04.

Bevor Sie Telnet installieren, müssen Sie unbedingt dessen Verfügbarkeit im Standard-Repository von Ubuntu bestätigen. Sie können dies tun, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

apt show telnetd

Dieser Befehl zeigt die im Repository verfügbare Telnet-Version an.

Um Telnet auf Ubuntu zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo apt install telnetd

Nach erfolgreicher Installation können Sie den Status des Telnet-Dienstes mit dem folgenden Befehl überprüfen:

sudo systemctl status inetd

Schritt 3. Konfigurieren Sie die Firewall für Telnet.

Um die Firewall für Telnet zu konfigurieren, aktivieren Sie die Firewall mit dem ufw Dienstprogramm wie folgt:

sudo ufw enable

Da Telnet Port 23 zur Kommunikation verwendet, erlauben Sie Verbindungen auf diesem Port mit dem folgenden Befehl:

sudo ufw allow 23

Schritt 4. Verwenden von Telnet.

Sobald Telnet installiert und konfiguriert ist, können Sie damit TCP-Verbindungen zu einem Remote-Server auf jedem Port testen. Um eine Verbindung zu einem Remote-Server herzustellen, öffnen Sie ein Terminalfenster auf Ihrem Computer und geben Sie dann telnet IP/host portWo IP/host stellt die IP-Adresse oder den Hostnamen des Servers dar und port stellt die TCP-Portnummer dar.

Um beispielsweise eine Verbindung zu example.com über Port 80 herzustellen, geben Sie den folgenden Befehl ein:

telnet idroot.us 80

Trotz seiner Nützlichkeit birgt Telnet einige Risiken, insbesondere bei Verwendung über öffentliche Netzwerke. Es verschlüsselt keine der zwischen Client und Server übertragenen Daten und ist daher anfällig für Datenlecks, Identitätsdiebstahl, Malware-Infektionen oder unbefugten Zugriff auf Ihr System. Es basiert außerdem auf schwachen Authentifizierungsmethoden und bietet keine Garantie für die Integrität und Vertraulichkeit der zwischen Client und Server ausgetauschten Daten.

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Telnet erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation des Netzwerkprotokolls Telnet (Teletype Network) auf dem Ubuntu-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, die offizielle Telnet-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert