So installieren Sie Upscayl unter Debian 12

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Upscayl unter Debian 12 installieren. Upscayl ist eine kostenlose Open-Source-KI-Bild-Upscaling-Software, die Deep Learning nutzt, um Bilder mit niedriger Auflösung zu vergrößern und zu verbessern, verlorene Details wiederherzustellen und Artefakte zu entfernen. Als aktiv entwickeltes Tool mit fortschrittlichen KI-Algorithmen ist Upscayl wertvoll für Datenanalyse, maschinelles Lernen und Softwareentwicklungs-Workflows, die hochwertige Bilder und Zahlen für Visualisierung, Modelltraining und Dokumentation erfordern.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation von Upscayl Open-Source AI Image Upscaling auf einem Debian 12 (Bücherwurm).

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt wird: Debian 12 (Bücherwurm).
  • Es wird empfohlen, eine Neuinstallation des Betriebssystems zu verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie sich auf einem Desktop befinden).
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten für Upscayl herunterzuladen.
  • Eine Vulkan-kompatible GPU, da viele CPUs und integrierte GPUs Upscayl möglicherweise nicht unterstützen.
  • Ein Benutzerkonto mit Sudo-Berechtigungen zum Ausführen administrativer Befehle.

Installieren Sie Upscayl auf Debian 12 Bookworm

Schritt 1. Bevor Sie mit der Installation beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Debian 12-System die Mindestanforderungen für die effektive Ausführung von Upscayl erfüllt. Ein aktualisiertes System sorgt für Kompatibilität und reibungslose Installation. Führen Sie die folgenden Befehle aus, um Ihr System zu aktualisieren:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Schritt 2. Upscayl unter Debian 12 installieren.

  • Installieren Sie Upscayl unter Debian 12 mit AppImage.

Navigieren Sie zu Upscayls GitHub-Veröffentlichungsseite und laden Sie die neueste Version herunter upscayl_x86_64.AppImage Datei oder Verwendung wget:

wget https://github.com/upscayl/upscayl/releases/download/v2.9.9/upscayl-2.9.9-linux.AppImage

Nach dem Herunterladen müssen Sie die Dateiberechtigungen ändern, um sie ausführbar zu machen. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf das AppImage, wählen Sie die Registerkarte „Berechtigungen“ aus und aktivieren Sie die Ausführungsrechte:

chmod +x ./upscayl-2.9.9-linux.AppImage

Um Upscayl zu starten, doppelklicken Sie auf die AppImage-Datei. Mit dieser unkomplizierten Methode können Sie ohne weiteres mit der Verbesserung Ihrer Bilder beginnen:

./upscayl-2.9.9-linux.AppImage
  • Installieren Sie Upscayl unter Debian 12 mit Snap.

Snap ist unter Debian nicht standardmäßig installiert, daher müssen wir zuerst snapd installieren:

sudo apt update
sudo apt install snapd
sudo systemctl enable --now snapd.socket

Installieren Sie nun das Upscayl-Snap-Paket:

sudo snap install upscayl

Starten Sie schließlich Upscayl über die Befehlszeile mit upscayl oder über das Anwendungsmenü Ihres Systems.

Glückwunsch! Sie haben Upscayl erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der neuesten Version der kostenlosen und Open-Source-KI-Bild-Upscaling-Software Upscayl unter Debian 12 verwendet haben Bücherwurm. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die offizielle Upscayl-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert