So installieren Sie Visual Studio Code auf Ubuntu 24.04 LTS

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Visual Studio Code auf Ubuntu 24.04 LTS installieren. Visual Studio Code (VS Code) ist ein leistungsstarker Open-Source-Code-Editor, der von Microsoft entwickelt wurde. Aufgrund seiner Vielseitigkeit, Anpassbarkeit und umfassenden Sprachunterstützung erfreut er sich bei Entwicklern großer Beliebtheit. Egal, ob Sie ein erfahrener Programmierer sind oder gerade erst mit dem Programmieren beginnen, VS Code bietet eine umfangreiche und benutzerfreundliche Umgebung zum Schreiben, Debuggen und Verwalten Ihrer Projekte.

Einer der großen Vorteile von VS Code ist seine plattformübergreifende Verfügbarkeit, was bedeutet, dass Sie es auf verschiedenen Betriebssystemen verwenden können, einschließlich Ubuntu 24.04. In dieser umfassenden Anleitung führen wir Sie durch mehrere Methoden zur Installation von Visual Studio Code auf Ihrem Ubuntu 24.04-System und sorgen so für ein nahtloses Erlebnis von Anfang bis Ende.

Dieser Artikel setzt voraus, dass Sie über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell benutzt, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie das Root-Konto verwenden. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise ‚sudo‚ zu den Befehlen hinzu, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die schrittweise Installation von Visual Studio Code auf Ubuntu 24.04 (Noble Numbat). Sie können die gleichen Anweisungen auch für Ubuntu 22.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint, Elementary OS, Pop!_OS und mehr befolgen.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Ubuntu und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint.
  • Um potenzielle Probleme zu vermeiden, wird eine Neuinstallation des Betriebssystems empfohlen.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie an einem Desktop sitzen).
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten herunterzuladen.
  • Ein Ubuntu 24.04-System mit Root-Zugriff oder ein Benutzer mit Sudo-Berechtigungen.

Installieren Sie Visual Studio Code auf Ubuntu 24.04 LTS Noble Numbat

Schritt 1. Aktualisieren des Paket-Repositorys.

Beginnen Sie mit der Aktualisierung Ihres Systems, um sicherzustellen, dass alle vorhandenen Pakete auf dem neuesten Stand sind. Öffnen Sie ein Terminal und führen Sie die folgenden Befehle aus:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Dadurch werden die Paketlisten aktualisiert und alle veralteten Pakete aktualisiert, was zur Aufrechterhaltung der Systemstabilität und -sicherheit wichtig ist.

Schritt 2. Abhängigkeiten installieren.

Um den Installationsvorgang zu vereinfachen, müssen Sie einige Pakete installieren:

sudo apt install wget gpg apt-transport-https

Schritt 3. Installieren von Visual Studio Code auf Ubuntu 24.04.

  • Methode 1: Installation über Ubuntu-Repositories

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Visual Studio Code auf Ubuntu 24.04 zu installieren, ist über die offiziellen Ubuntu-Repositories. Dieser Schritt stellt sicher, dass die heruntergeladenen Pakete authentisch und aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammen:

sudo wget -qO- https://packages.microsoft.com/keys/microsoft.asc | sudo tee /etc/apt/trusted.gpg.d/microsoft.asc.gpg > /dev/null

Fügen Sie das Visual Studio Code-Repository zur Quellenliste Ihres Systems hinzu:

sudo add-apt-repository "deb (arch=amd64) https://packages.microsoft.com/repos/vscode stable main"

Aktualisieren Sie den Paketcache, um sicherzustellen, dass Ihr System über die neuesten Paketinformationen verfügt:

sudo apt update

Jetzt können Sie das Visual Studio Code-Paket mit dem Apt-Paketmanager installieren:

sudo apt install code

Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie die installierte Version von Visual Studio Code überprüfen, indem Sie Folgendes ausführen:

code --version

Sie können Visual Studio Code vom Terminal aus starten, indem Sie Folgendes eingeben: code oder indem Sie im Ubuntu-Anwendungsmenü danach suchen.

  • Methode 2: Installation über Snap-Paket

Ubuntu 24.04 unterstützt auch die Installation von Anwendungen über Snap-Pakete, die eine einfache und sichere Möglichkeit bieten, Software zu installieren und zu verwalten. So installieren Sie Visual Studio Code mit dem Snap-Paket:

sudo apt install snapd

Sobald Snap installiert ist, können Sie Visual Studio Code installieren, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo snap install --classic code

Um zu überprüfen, ob Visual Studio Code erfolgreich installiert wurde, führen Sie Folgendes aus:

snap list

Sie können Visual Studio Code vom Terminal aus starten, indem Sie Folgendes eingeben: code oder indem Sie im Ubuntu-Anwendungsmenü danach suchen.

Methode 3: Installation über .deb-Paket.

Wenn Sie einen direkteren Ansatz bevorzugen, können Sie das .deb-Paket von der offiziellen Visual Studio Code-Website herunterladen und installieren. So geht’s:

Besuchen Sie die offizielle Visual Studio Code-Website und Laden Sie das neueste .deb-Paket für Ubuntu herunterAlternativ können Sie den folgenden wget-Befehl verwenden, um es direkt herunterzuladen:

wget https://code.visualstudio.com/sha/download?build=stable&os=linux-deb-x64 -O code.deb

Navigieren Sie nach Abschluss des Downloads zu dem Verzeichnis, in dem sich die DEB-Datei befindet, und installieren Sie sie mit einem der folgenden Befehle:

sudo dpkg -i code_<version>_amd64.deb

Wenn Abhängigkeitsprobleme bestehen, lösen Sie diese durch Ausführen von:

sudo apt-get install -f
  • Methode 4: Installation über das Ubuntu Software Center (GUI)

Wenn Sie eine grafische Benutzeroberfläche (GUI) bevorzugen, können Sie Visual Studio Code über das Ubuntu Software Center installieren. So geht’s:

  • Öffnen Sie das Ubuntu Software Center: Suchen Sie im Anwendungsmenü nach „Ubuntu Software“ oder verwenden Sie die Tastenkombination Super + A um das Ubuntu Software Center zu starten.
  • Suchen nach Visual Studio Code: Geben Sie in der Suchleiste des Ubuntu Software Center „Visual Studio Code“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Installieren von Visual Studio Code: Suchen Sie in den Suchergebnissen nach dem offiziellen Visual Studio Code-Paket und klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren“.
  • Überprüfen und starten: Nach Abschluss der Installation können Sie die installierte Version überprüfen, indem Sie code --version im Terminal. Um Visual Studio Code zu starten, suchen Sie im Ubuntu-Anwendungsmenü danach oder verwenden Sie die Tastenkombination Super + A um das Ubuntu Software Center zu öffnen und klicken Sie neben Visual Studio Code auf die Schaltfläche „Starten“.
  • Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Visual Studio Code erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation von Visual Studio Code auf dem Ubuntu 24.04 LTS-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, die Visual Studio Code-Website.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert