So installieren Sie Wave Terminal unter Ubuntu 22.04 LTS

Installieren Sie Wave Terminal unter Ubuntu 22.04

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Wave Terminal unter Ubuntu 22.04 LTS installieren. Im Bereich der Softwareentwicklung ist das Terminal ein unverzichtbares Werkzeug. Es ist das Herzstück des Arbeitsablaufs eines Entwicklers und bietet eine leistungsstarke Schnittstelle zum Ausführen von Befehlen, Verwalten von Dateien und Interagieren mit dem System. Unter den unzähligen verfügbaren Terminaloptionen sticht Wave Terminal durch sein modernes, benutzerfreundliches Design hervor. Es handelt sich um ein Terminal, das die Arbeit mit Befehlszeilenschnittstellen intuitiver und weniger einschüchternd machen soll, insbesondere für Anfänger.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation des Wave Terminals unter Ubuntu 22.04. Sie können die gleichen Anweisungen auch für Ubuntu 22.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint, Elementary OS, Pop!_OS und mehr befolgen.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme läuft: Ubuntu 22.04, 20.04 und jede andere Debian-basierte Distribution wie Linux Mint.
  • Es wird empfohlen, eine Neuinstallation des Betriebssystems zu verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden.
  • Greifen Sie auf das Terminal Ihres Ubuntu-Systems zu, wo wir die Befehle für eine nahtlose WinSCP-Installation ausführen.
  • Eine aktive Internetverbindung. Sie benötigen eine Internetverbindung, um die erforderlichen Pakete und Abhängigkeiten für Wave Terminal herunterzuladen.
  • A non-root sudo user oder Zugriff auf die root user. Wir empfehlen, als zu agieren non-root sudo userda Sie Ihrem System schaden können, wenn Sie als Root nicht vorsichtig sind.

Installieren Sie Wave Terminal auf Ubuntu 22.04 LTS Jammy Jellyfish

Schritt 1. Stellen Sie vor Beginn des Installationsprozesses sicher, dass Ihre Systempakete auf dem neuesten Stand sind. Sie können dies tun, indem Sie den folgenden Befehl im Terminal ausführen:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Schritt 2. Wave Terminal unter Ubuntu 22.04 installieren.

Der nächste Schritt besteht darin, das Wave Terminal-Quellpaket herunterzuladen. Dies kann direkt vom Terminal aus erfolgen wget command, ein kostenloses Dienstprogramm zum nicht interaktiven Herunterladen von Dateien aus dem Internet. Geben Sie den folgenden Befehl ein:

wget https://dl.waveterm.dev/builds/waveterm-linux-x64-v0.5.1.zip

Dieser Befehl lädt das Wave Terminal-Quellpaket in Ihr aktuelles Verzeichnis herunter. Sobald der Download abgeschlossen ist, müssen Sie das Paket extrahieren. Dies kann mit der erfolgen unzip Befehl:

unzip waveterm-linux-x64-v0.5.1.zip

Wenn die unzip Wenn der Befehl nicht auf Ihrem System installiert ist, können Sie ihn mit dem folgenden Befehl installieren:

sudo apt install unzip

Nachdem Sie das Quellpaket heruntergeladen und extrahiert haben, können Sie nun Wave Terminal installieren. Navigieren Sie mit zum extrahierten Verzeichnis cd Befehl:

cd waveterm-linux-x64-v0.5.1

In diesem Verzeichnis finden Sie das Installationsskript. Führen Sie dieses Skript mit dem aus ./ Präfix:

./install.sh

Dieser Befehl führt das Installationsskript aus und installiert Wave Terminal auf Ihrem System. Wenn Sie auf Berechtigungsprobleme stoßen, versuchen Sie, das Skript mit auszuführen sudo:

sudo ./install.sh

Schritt 3. Wave Terminal konfigurieren.

Nach der Installation ist es an der Zeit, Wave Terminal für die erste Verwendung zu konfigurieren. Dies kann das Festlegen der Standard-Shell, das Konfigurieren des Erscheinungsbilds des Terminals oder das Einrichten von Tastaturkürzeln umfassen. Wave Terminal bietet eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten, sodass Sie das Terminal an Ihre Vorlieben anpassen können.

Um auf die Konfigurationsoptionen zuzugreifen, öffnen Sie Wave Terminal und navigieren Sie zum Einstellungsmenü. Hier können Sie die Standard-Shell ändern, die Schriftgröße und das Farbschema anpassen und benutzerdefinierte Tastaturkürzel einrichten. Denken Sie daran, Ihre Änderungen zu speichern, bevor Sie das Einstellungsmenü schließen.

Schritt 4. Wave Terminal unter Ubuntu verwenden.

Wenn Wave Terminal installiert und konfiguriert ist, können Sie es verwenden. Um Wave Terminal zu öffnen, geben Sie einfach ein waveterm in Ihrem aktuellen Terminal. Von dort aus können Sie Befehle ausführen, den integrierten Editor verwenden und die benutzerfreundlichen Funktionen von Wave Terminal nutzen.

Installieren Sie Wave Terminal auf Ubuntu 22.04 LTS Jammy Jellyfish

Glückwunsch! Sie haben Wave Terminal erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation des Wave Terminals auf dem Ubuntu-System verwendet haben. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die offizielle Wave Terminal-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert