So installieren Sie Zoom unter Debian 12

Installieren Sie Zoom unter Debian 12

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Zoom unter Debian 12 installieren. Videokonferenzen sind zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die Kommunikation und Zusammenarbeit in der modernen Remote-Arbeit geworden Landschaft. Als eine der beliebtesten Videokonferenzlösungen Zoom bietet eine einfache Möglichkeit für Einzelpersonen und Teams können sich über hochwertige Video- und Audioanrufe, Webinare, Chats usw. vernetzen mehr.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie zumindest über Grundkenntnisse in Linux verfügen, wissen, wie man die Shell verwendet, und, was am wichtigsten ist, dass Sie Ihre Site auf Ihrem eigenen VPS hosten. Die Installation ist recht einfach und setzt voraus, dass Sie im Root-Konto ausgeführt werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise Folgendes hinzufügen:sudo‚ zu den Befehlen, um Root-Rechte zu erhalten. Ich zeige Ihnen die Schritt-für-Schritt-Installation der Zoom-Videokommunikation auf einem Debian 12 (Bücherwurm).

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt wird: Debian 12 (Bücherwurm).
  • Es wird empfohlen, eine Neuinstallation des Betriebssystems zu verwenden, um mögliche Probleme zu vermeiden.
  • SSH-Zugriff auf den Server (oder öffnen Sie einfach Terminal, wenn Sie sich auf einem Desktop befinden).
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Debian 12-System mit dem Internet verbunden ist. Für den Download der benötigten Pakete und Updates während der Installation ist eine aktive Verbindung zwingend erforderlich.
  • A non-root sudo user oder Zugriff auf die root user. Wir empfehlen, als zu agieren non-root sudo userda Sie Ihrem System schaden können, wenn Sie als Root nicht vorsichtig sind.

Installieren Sie Zoom auf Debian 12 Bookworm

Schritt 1. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr System auf dem neuesten Stand ist, um Konflikte während der Installation zu vermeiden. Verwenden Sie den Terminalbefehl wie folgt:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Schritt 2. Zoom unter Debian 12 installieren.

  • Methode 1: Verwenden des Debian-Pakets

Verwenden Sie in Ihrem Terminal den folgenden Befehl, um das Paket herunterzuladen:

wget https://zoom.us/client/latest/zoom_amd64.deb

Sobald Sie das Paket heruntergeladen haben, führen Sie den Installationsbefehl aus:

sudo apt install ./zoom_amd64.deb

Diese Methode wird empfohlen, da der Download in direktem Zusammenhang mit den offiziellen Zoom-Veröffentlichungen steht und rechtzeitig aktualisiert wird.

  • Methode 2: Verwenden des Snap Store

Meistens ist Snap-Unterstützung unter Debian verfügbar. Um dies zu überprüfen, verwenden Sie den folgenden Befehl:

snap version

Wenn es nicht aktiviert ist, verwenden Sie den folgenden Befehl, um die Snap-Unterstützung zu installieren:

sudo apt install snapd

Da sichergestellt ist, dass der Snap jetzt verfügbar ist, verwenden Sie den folgenden Befehl, um Zoom unter Debian zu installieren:

sudo snap install zoom-client

Überprüfen Sie die Installation, indem Sie Zoom starten:

zoom

Installieren Sie Zoom auf Debian 12 Bookworm

  • Methode 3: Verwendung von Flathub

Um das Flatpak-Befehlsdienstprogramm zu installieren, verwenden Sie den folgenden Befehl:

sudo apt install flatpak

Wenn der Paketmanager „flatpak“ installiert wurde, laden Sie das Zoom-Paket vom Flathub herunter und installieren es:

flatpak install flathub us.zoom.Zoom

Schritt 3. Tipps zur Fehlerbehebung.

Hier sind einige häufige Schritte zur Fehlerbehebung bei Problemen beim Ausführen von Zoom unter Debian:

Zoom kann nicht gestartet werden

  • Installieren Sie Zoom mit dem neu .deb Paket
  • Überprüfen Sie, ob beim Starten vom Terminal eine Fehlerausgabe vorliegt
  • Stellen Sie sicher, dass Zoom nicht durch eine Firewall oder Sicherheitssoftware blockiert wird

Kein Audio oder Video in Besprechungen

  • Überprüfen Sie noch einmal, ob die Mikrofon-, Lautsprecher- und Kameraeinstellungen korrekt konfiguriert sind
  • Testen Sie Geräte außerhalb von Zoom, um das Problem einzugrenzen
  • Probieren Sie verschiedene Audio-/Videogeräte aus, um Probleme einzugrenzen

Zoom stürzt ab oder gibt den Bildschirm nicht frei

  • Aktualisieren Sie Ihre Version von Zoom und Grafiktreibern
  • Deaktivieren Sie die GPU-Beschleunigung unter Einstellungen > Erweitert, um Anzeigeprobleme zu beheben
  • Passen Sie die Einstellungen für Bildschirmfreigabe und Hardwarebeschleunigung an

Ich kann mich nicht anmelden oder das Zoom-Konto nicht aktivieren

  • Versuchen Sie, sich auf der Zoom-Website anzumelden, um Kontoprobleme zu beheben
  • Wenden Sie sich an den Zoom-Support, um Probleme bei der Kontoaktivierung oder Anmeldung zu lösen

Glückwunsch! Sie haben Zoom erfolgreich installiert. Vielen Dank, dass Sie dieses Tutorial zur Installation der neuesten Version von Zoom-Videokommunikation unter Debian 12 verwendet haben Bücherwurm. Für weitere Hilfe oder nützliche Informationen empfehlen wir Ihnen, hier nachzuschauen die offizielle Zoom-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert